Schwimmkurse nur mit Schnelltests?

Ich bin grade mal #mütend und hab mir ein paar Gedanken zum Thema Schwimmkurs mit Testpflicht gemacht. So soll es ab Montag wohl in NRW und SH laufen. Allerdings ist mir schleierhaft wie das von den Kosten und logistisch funktionieren soll. Aber lest selbst… Ach ja. Kurse OHNE Schnelltests, jetzt grade wo die britische Variante„Schwimmkurse nur mit Schnelltests?“ weiterlesen

Es geht wieder los – Schwimmschule mit Abstand halten :)

Am Freitag den 05.06. haben wir endlich die Nachricht erhalten, dass wir mit der Schwimmschule Delphin im Seevetal ab Montag den 08.06. wieder beginnen dürfen. Die Corona-Pause ist also zu Ende! Wie fühlt sich das jetzt an? Puh!… Wir sind alle super Happy, dass wir wieder ein Ziel haben auf das wir hinarbeiten können. Wir„Es geht wieder los – Schwimmschule mit Abstand halten :)“ weiterlesen

Wie es sich anfühlt seit 10 Wochen nicht arbeiten zu dürfen

Kurz für alle die mich nicht so gut kennen… im richtigen Leben führe ich, gemeinsam mit Familie Legahn, in Hamburg und im Seevetal eine große Schwimmschule. Wir haben zwei eigene kleine Schwimmbäder in denen wir jede Woche für über 1500 Kinder und Erwachsene Schwimmkurse und AquaFitness anbieten. Seit dem 16.03.20 ist allerdings alles anders. Durch„Wie es sich anfühlt seit 10 Wochen nicht arbeiten zu dürfen“ weiterlesen

Über das Tauchen beim Babyschwimmen

Es gibt durchaus vielfältige Meinungen über das Tauchen von Babys und Kleinkindern. Die Spanne reicht von vehementer Ablehnung mit dem Stichwort Vertrauensmissbrauch1 bis hin zu unreflektierter Zustimmung, da ja schließlich ein „Atemschutzreflex2“ vorhanden wäre3.

Ich komme in diesem Text zum Schluss, dass das Tauchen mit Babys und Kleinkindern eine wichtige Maßnahme zur Wassersicherheit ist und zur gesunden und umfassenden Entwicklung von Kindern im Wasser unbedingt dazu gehört. Ich empfehle, die Methodik des Tauchens an die frühkindliche Entwicklung anzupassen und dabei unbedingt auch schon die kleinen Babys als eigenständige Menschen wertzuschätzen.

Die letzten Schwimmstunden vor Weihnachten

Die letzte Woche vor Weihnachten in der Schwimmschule geht langsam zu Ende. Und als ich heute noch etwas Schmuck für den Weihnachtsbaum gekauft haben, konnte ich nicht anders und musste einen Schwung Weihnachtsmann-Mützen für meine Schwimmkinder mitnehmen 🙂 Wir hatten auf jeden Fall großen Spaß!